„Das nächste Ziel mit Lust, Freude und aller Kraft zu verfolgen, ist der einzige Weg,
das fernste Ziel zu erreichen.“  
            

DAS JAHRESKREISFEST JUL - WORKSHOP ZUR WINTERSONNENWENDE

So wie jeder Höhepunkt hat auch jeder Tiefpunkt eine Wende zur Folge. Wir sind in der dunkelsten Zeit des Jahres an gelangt und die Wende steht bevor. Die Sonne erreicht den südlichen Wendekreis und kehrt von dort aus nach dem Norden zurück! Unsere Keltischen Vorfahren feierten an diesem Tag den Sieg des Lichts über die Dunkelheit, Sieg des Lebens als ein Ganzes von Werden, Wachsen und Vergehen ... und wieder Werden.

Für uns geht es zu diesem Jahreskreisfest darum, im Außen wie im Innen das Licht zu suchen und unsere Ziele für die kommende Zeit zu finden. Wohin will ich gehen? Was möchte neu geboren werden? Wie kann ich loslassen, was der Realisierung meiner Wünsche im Wege steht? Dabei helfen uns die Pflanzenbotschaften. Auf einem Spaziergang sammeln wir Zweige von immergrünen Bäumen, die symbolisch für das Vertrauen in die Unsterblichkeit der Natur und den Fortbestand allen Lebens stehen. Wir nehmen uns Zeit dafür, den Zauber und die besondere Stille des Waldes, abseits des vor-weihnachtlichen Treibens wahr zu nehmen und zu genießen. Mit einem Kerzenritual machen wir eine Vor- und Rückschau und am Jul-Feuer danken wir den vier Elementen: der Erde, die uns nährt und trägt, dem Wasser, das uns nährt und reinigt, dem Feuer, das uns wärmt und den Winden, die uns vorantreiben.
Dieser Workshop bietet die Gelegenheit für eine bewusste und besinnliche Auszeit. Wir feiern das Fest der Wiedergeburt, des Neubeginns und des Lichts.

Treffpunkt: im Gartenrefugium Wila Wilbeth, Nähe 01127 Dresden-Wilschdorf,
am Rande der Jungen Heide

Wegbeschreibung nach verbindlicher Anmeldung- Anmeldeformalitäten unter Kontakt und AGB

Energieausgleich: 60 € inkl. Getränken und einer nahrhaften Wurzelsuppe mit Schafskäse

Bitte mitbringen: Hausschuhe oder warme Socken und Schreibzeug für persönliche Notizen und etwas Kulinarisches zum Kaffe- & Teetrinken