„Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren. Was sie willenlos ist, sei du es wollend – das ist's!“   Friedrich Schiller

Pflanzen sind unsere Wegweiser und Wegbegleiter - sie leben Durchsetzungskraft und Gelassenheit,   Individualität und Gemeinschaftssinn, Flexibilität und Lebensfreude vor, bieten Hilfe & Schutz in allen Situationen - und sie sind immer da, um uns zu unterstützen. Kräuter, Früchte, Samen und Gewürze haben die Gabe und die Güte, das Sonnenlicht, das sie während ihres Wachstums eingespeichert haben, bedingungslos an uns weiter zu geben - unsere Körper zu wärmen, unsere Gedankenwelt zu erhellen und unsere Seele zu streicheln. Pflanzen inspirieren im  All-Tag, unterstützen in Krisenzeiten und sie haben die Kraft, uns zu dem werden zu lassen, was wir wirklich sind. Wenn wir es wollen, helfen sie uns dabei, alles, was uns nicht mehr dienlich ist, in Liebe gehen zu lassen und Neues willkommen zu heißen.

Postkarten-Pflanzenbotschaften



BOTSCHAFTEN DER FRÜHJAHRSPFLANZEN

Bärlauch - Begeisterung und bärisch neue Lebenskraft

Brennessel - Leichtigkeit und Schutz

Gundelrebe - geistige Wachheit und Spaß am Lernen

Giersch - Durchsetzungsvermögen

Holunder - es gibt viele Wege, Altes loszulassen und Neues anzunehmen

Linde - lieben heisst, auch vergeben zu können

Löwenzahn - pure, goldige Lebensfreude

Melisse - Gelassenheit und Zuversicht

Rosmarin - Schwung und Begeisterung

Schafgarbe - Wärme und Halt

Weissdorn - Ja! - zum Leben und zur Liebe

Schöllkraut - inneres Sehvermögen, Konzentration und Kommunikation

 

PFLANZENBOTSCHAFTEN FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT

  Beifuß
• öffne dich für die Liebe
• erkenne und schätze deine weibliche Kraft
• finde und lebe Unabhängigkeit

  Immergrün
• erinnere dich an dein Wissen
• finde die Harmonie in den Gegensätzen
• nehme all deine Erfahrungen als einen wichtigen Teil deines Lebens an

  Mistel
• höre deine innere Stimme
• gib die Selbstkontrolle auf und entfalte dich auf deine Art
• verbinde dich mit allem, was ist - und lasse Neues daraus entstehen

  Fichte und Tanne
• spüre deine innere Wärme bei äußerer Kälte
• bringe Licht in das Dunkel
• betrachte den Trubel aus innerer Ruhe heraus

  Gewürznelke
• nehme deinen Kummer wahr und nehme ihn an
• liebe deine duftende Wärme
• bringe Klarheit in deine Gedanken
  Haselnuss
• sei bereit für Neues
• öffne deine Sinne
• loslassen ist Lösung - Lösung ist Loslassen

  Walnuss
• sei dir selbst treu
• schätze deine Gedanken und Gefühle
• finde und lebe deinen eigenen Rhythmus

  Kakao
• sei voller Energie
• genieße das Leben
• folge deiner Inspiration

  Zimt
• genieße die Glut der Sinnlichkeit
• drücke deine Gefühle aus
• schließe Freundschaft mit dir selbst
  Zitrusfrüchte
• Orange - fange den Sonnenschein ein
• Zitrone - lebe deine Energie frisch, leicht und fröhlich
• Limette - lebe die Leichtigkeit des Seins
• Mandarine - lache voller Freude mit deinem inneren Kind

Pflanzen inspirieren, machen erfinderisch, wirken anregend oder beruhigend, bringen neue Saiten in uns zum Klingen, machen einfach Freude und sind hilfsbereite WegbegleiterInnen, auf die du dich verlassen kannst.
Die Botschaften dienen als Wegweiser, unterstützen in Krisenzeiten und können zu einer wertvollen Hilfe im Alltag werden, wenn wir sie mit unseren Sinnen wahrnehmen.
Die Pflanzen offenbaren sich mit ihrem ganzen Sein und wirken ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele.





EIN HERZENSANLIEGEN MEINER ARBEIT SEHE ICH DARIN, ZU VERMITTELN, DIE SPRACHE DER PFLANZEN WIEDER WAHRZUNEHMEN, DAMIT IHRE BOTSCHAFTEN ALS EINE ECHTE HILFE IM ALLTAG GENUTZT WERDEN KÖNNEN.

"Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort, Und die Welt hebt an zu singen - triffst du nur das Zauberwort."
Joseph von Eichendorff